Landtagsabgeordneter Rainer Hinderer besucht die Eichbottgemeinschaftsschule

Veröffentlicht am 07.06.2017 in Wahlkreis

Rainer Hinderer MdL: „Gemeinschaftsschulen sind ein Erfolgsmodell – dies zeigt sich an der Eichbottschule in Leingarten.“

Für ein Gespräch mit Schülerinnen und Schülern der 5., 6. und 7. Klasse besuchte Rainer Hinderer die Gemeinschaftsschule Leingarten. „Ich bin begeistert, was mir die Expertinnen und Experten in eigener Sache mit auf den Weg gegeben haben.“, betont der Landtagsabgeordnete nach  dem Gespräch und freut sich, dass die Schülerinnen und Schüler ihre Schulart konstruktiv und hoch engagiert begleiten.

Gerade das Lern- und Arbeitsklima ist bei jedem Besuch einer Gemeinschaftsschule etwas ganz besonderes für den Abgeordneten. An „Meeting Points“, an denen Gruppen- und Partneraufgaben gelöst werden, kommen die Schülerinnen und Schüler ins Gespräch, können in ihrer Lernzeit aber auch eigene Wege gehen und sich ihren Lernplatz individuell suchen. So kann es vorkommen, dass auch mal auf dem Boden oder unter dem Tisch gelernt wird.

Detailliert erklären Helen, Tom, Susanne, Pascal und Laura stellvertretend für Ihre Mitschüler wie während der Lernzeit in unterschiedlichen Niveaus gelernt wird. Vom Grundniveau, über das mittlere Niveau, bis zum erweiterten Niveau, lernt jeder Schüler entsprechend seinem derzeitigen Stand. Ergänzend berichten Luana und Silas von den Checkpoints, an denen man die Lösungen der Aufgaben abgleichen kann. Lucca erklärt Rainer Hinderer das „Eich-Book“, mit dem die Schülerinnen und Schüler ihren Schulalltag bestreiten.

Überzeugt vom Konzept der Gemeinschaftsschule zeigt sich auch der Leiter der Eichbottschule, Andreas Heitlinger. „Mit den Lernentwicklungsgesprächen erhalten die Eltern und Schüler regelmäßig einen detaillierten Bericht, wie ihre Kinder sich im Stoff und der Schule zurechtfinden. Bei uns fällt niemand durch das Raster.“ Die Schule sei im Ort und der Umgebung gut angenommen worden. David Ritschel, Gymnasiallehrer an der Eichbottschule, betont, dass er sich nach dem Referendariat bewusst für eine Gemeinschaftsschule entschieden habe. Ergänzend stellt Rainer Hinderer klar, dass die SPD-Landtagsfraktion zu ihrer Aussage steht, an Gemeinschaftsschulen, bei denen eine gymnasiale Oberstufe sinnvoll ist, die Schulen bei der Einrichtung zu unterstützen. Er fordert von den Regierungsfraktionen, dass sie die Gemeinschaftsschulen nicht im Regen stehen lassen dürfen. Für die Eichbottgemeinschaftschule sei eine gymnasiale Oberstufe sicher reizvoll, jedoch mit Blick auf den tatsächlichen Bedarf und die Nähe zu zahlreichen Gymnasien unrealistisch. „Umso wichtiger ist es deshalb, dass die Schüler gut vorbereitet werden und frühzeitig Kooperationen mit geeigneten Gymnasien angebahnt werden“, so Hinderer.

 
 

Homepage Rainer Hinderer - Ihr Landtagsabgeordneter für Heilbronn, Flein, Leingarten, Nordheim und Talheim

News

13.09.2019 18:54 #unsereSPD – Die Tour
#unsereSPD – Die Tour macht am Samstag Halt in Filderstadt.Wir übertragen live ab 16 Uhr.Sei dabei! Livestream auf https://unsere.spd.de/home/

13.09.2019 18:50 René Röspel zu Roadmap für Forschungsinfrastrukturen
Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat heute die neue Roadmap für Forschungsinfrastrukturen vorgelegt. Damit werden drei Infrastrukturvorhaben aus den Bereichen Klimaforschung, Materialforschung und Medizin nachhaltig unterstützt. Die durch die Roadmap zur Verfügung gestellten Aufbaumittel betragen pro Projekt mehr als 50 Millionen Euro. „Was lange währt, wird endlich gut: Bereits 2017 wurden elf Projekte

11.09.2019 19:59 Bildungsleistungen müssen weiterhin umsatzsteuerfrei bleiben
Die Bundesregierung hat vorgeschlagen, die Umsatzsteuerbefreiung für Bildungsleistungen neu zu regeln. Lothar Binding, Finanzfachmann der SPD-Fraktion, beruhigt: Bildungsangebote werden dadurch nicht teurer. „Alle Bürgerinnen und Bürger müssen Zugang zu Bildung und Teilhabe an lebenslangem Lernen haben. Deswegen unterliegen Bildungsleistungen grundsätzlich nicht der Umsatzsteuer. Die Bundesregierung hat jetzt vorgeschlagen, die Umsatzsteuerbefreiung für Bildungsleistungen neu zu regeln. Die Sorgen der

10.09.2019 08:59 Persönliche Erklärung von Manuela Schwesig
Liebe Genossinnen, liebe Genossen, ich muss Euch leider mitteilen, dass ich an Brustkrebs erkrankt bin. Die Diagnose hat mich und meine Familie schwer getroffen. Die gute Nachricht aber ist: dieser Krebs ist heilbar. Dafür ist eine Behandlung notwendig, die in den kommenden Monaten Zeit und Kraft kosten wird. Nach intensiven Gesprächen mit meinen behandelnden Ärzten

08.09.2019 11:12 Europa: Beschlusspapier Klausur der SPD-Bundestagsfraktion am 5./6. September 2019
Bitte beachten Sie den heute auf der Klausur der SPD-Bundestagsfraktion gefassten Beschluss: Zeit zu handeln – Mut zu mehr Fortschritt in Europa Quelle: spdfraktion.de

Ein Service von info.websozis.de

13.09.2019 18:54 #unsereSPD – Die Tour
#unsereSPD – Die Tour macht am Samstag Halt in Filderstadt.Wir übertragen live ab 16 Uhr.Sei dabei! Livestream auf https://unsere.spd.de/home/

13.09.2019 18:50 René Röspel zu Roadmap für Forschungsinfrastrukturen
Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat heute die neue Roadmap für Forschungsinfrastrukturen vorgelegt. Damit werden drei Infrastrukturvorhaben aus den Bereichen Klimaforschung, Materialforschung und Medizin nachhaltig unterstützt. Die durch die Roadmap zur Verfügung gestellten Aufbaumittel betragen pro Projekt mehr als 50 Millionen Euro. „Was lange währt, wird endlich gut: Bereits 2017 wurden elf Projekte

11.09.2019 19:59 Bildungsleistungen müssen weiterhin umsatzsteuerfrei bleiben
Die Bundesregierung hat vorgeschlagen, die Umsatzsteuerbefreiung für Bildungsleistungen neu zu regeln. Lothar Binding, Finanzfachmann der SPD-Fraktion, beruhigt: Bildungsangebote werden dadurch nicht teurer. „Alle Bürgerinnen und Bürger müssen Zugang zu Bildung und Teilhabe an lebenslangem Lernen haben. Deswegen unterliegen Bildungsleistungen grundsätzlich nicht der Umsatzsteuer. Die Bundesregierung hat jetzt vorgeschlagen, die Umsatzsteuerbefreiung für Bildungsleistungen neu zu regeln. Die Sorgen der

10.09.2019 08:59 Persönliche Erklärung von Manuela Schwesig
Liebe Genossinnen, liebe Genossen, ich muss Euch leider mitteilen, dass ich an Brustkrebs erkrankt bin. Die Diagnose hat mich und meine Familie schwer getroffen. Die gute Nachricht aber ist: dieser Krebs ist heilbar. Dafür ist eine Behandlung notwendig, die in den kommenden Monaten Zeit und Kraft kosten wird. Nach intensiven Gesprächen mit meinen behandelnden Ärzten

08.09.2019 11:12 Europa: Beschlusspapier Klausur der SPD-Bundestagsfraktion am 5./6. September 2019
Bitte beachten Sie den heute auf der Klausur der SPD-Bundestagsfraktion gefassten Beschluss: Zeit zu handeln – Mut zu mehr Fortschritt in Europa Quelle: spdfraktion.de

Ein Service von info.websozis.de